Dim Sum oder Currywurst? Consumer Research im Land der Morgenröte

Consumer Research im Land der Morgenröte

Von Haitao Shopping bis WeChat – das neue Seminar der Spiegel Institut Akademie bietet fundierte Einblicke in den chinesischen Markt, seine Käufer und die Möglichkeiten der Marktforschung in einem der größten Märkte weltweit. Das Spiegel Institut ist mit eigenen Büros in Beijing und Shanghai für seine Kunden in China aktiv und hat dadurch ein tiefes Wissen und Verständnis für einen erfolgreichen interkulturellen Marktauftritt aufbauen können.

Gewinnen Sie in unserem neuen Seminar „Consumer Research im Land der Morgenröte“ Einblicke in die chinesische Kultur und das Mindset chinesischer Kunden. Erfahren Sie mehr über das Marken- und Marketingverständnis in China und die daraus folgenden Implikationen für Marktforschung und interkulturelle Zusammenarbeit. Oder eben: Machen Sie die Currywurst zum Dim Sum.


Ihr Nutzen

Das Seminar bietet einen Überblick über die vergangenen und aktuellen kulturellen und gesellschaftlichen Veränderungen in China und schafft ein tieferes Verständnis für das chinesische Mind Set, um so Verhaltensweisen besser einzuordnen und die interkulturelle Zusammenarbeit zu erleichtern.

Seminarinhalte

  • Grundlagen des interkulturellen Denkens
  • Von Mao über die Marktöffnung bis heute – ein kurzer geschichtlicher Abriss
  • Missverständnisse vermeiden: Kommunikation, Kritik und Konflikte
  • China – Land der Gegensätze: Generation Gap, regionale Charakteristika
  • Social Media in China: WeChat – The Big Player
  • Entwicklung eines neuen Selbstbewusstseins in China
  • Praktische Erfahrungen und Fallbeispiele: Erkenntnisse aus Projekten und unserem Arbeitsalltag
  • Implikationen für Marktforschung und/oder interkulturelle Zusammenarbeit

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Teilnehmer aus Unternehmen, die bereits erste Projekte in China umsetzen oder planen, ihr Chinageschäft aufzubauen.


Veranstaltungsort und Dauer

Die Seminare finden in den Räumlichkeiten des Spiegel Institut statt.

Individuelle Inhouse-Seminare in Ihrem Unternehmen:
Neben den Veranstaltungen im Spiegel Institut führen wir unsere Seminare auf Wunsch auch direkt in Ihrem Unternehmen durch. Inhouse-Seminare bieten sich beispielsweise dann an, wenn Sie ein ganzes Team schulen möchten. Wir stellen Ihnen gerne ein individuelles Seminarprogramm zusammen, das genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Dauer:
1. Tag: 09:00 Uhr – ca. 17:00 Uhr


Ansprechpartner

Haben Sie noch Fragen?
Setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung:

Fachlicher Ansprechpartner

 Portrait Julia Hoffmann

M.Sc. Julia Hoffmann

Telefon: +49 621-728 44-196
E-Mail: j.hoffmann@spiegel-institut.de

Organisatorischer Ansprechpartner

 Portrait Nina Cesur

Nina Cesur

Telefon: +49 841-12600-310
E-Mail: n.cesur@spiegel-institut.de

China Seminar Flyer 2018

Eine Terminübersicht finden Sie hier: Termine

Teilnahmegebühren:  1-Tagesseminar 890,- Euro (zzgl. Mwst.)

Jetzt sichern! Erhalten Sie bis zum 31.12.2018 für jede Anmeldung zu einem unserer China-Seminare 20 % Rabatt!